Home
Wir über uns China und Deutschland Visum Bildungswesen  Links Kontakt
 
Home > Aktuelles über China
58% von Chinas Exporten entfallen auf ausländische Firmen
2006/03/06

58% von Chinas Exporten entfallen auf ausländische Firmen

58,3 Prozent von Chinas Exporten und 58,7 Prozent der Importe im Jahr 2005 entfallen laut dem vom staatlichen Statistikamt am Dienstag veröffentlichten Jahresbericht auf ausländische Firmen. Wirtschaftler sagen, die Zahl steige, da immer mehr multinationale Unternehmen in China Fuß fassen.

Dem Statistikamt zufolge erreichten die Ausgaben für Forschung und Entwicklung letztes Jahr mit einer Wachstumsrate von 20,4 Prozent 29,4 Milliarden US-Dollar und machten 1,3 Prozent des Volkseinkommens aus. Der Staatsrat will diese Zahl bis 2020 auf 2,5 Prozent steigern. Die Stahlproduktion stieg um 24,6 Prozent, die Automobilproduktion um 19,7 Prozent, die Schlepperproduktion um 42,7 Prozent und die Computerproduktion um 35,3 Prozent.

Die meisten Wirtschaftsindikatoren für 2005 blieben laut Jahresbericht unverändert.

(China.org.cn, CE.cn, 2. März 2006)

Suggest to a friend
  Print