Home
Wir über uns China und Deutschland Visum Bildungswesen  Links Kontakt
 
Home > Aktuelles über China
Chinesische Wirtschaft auf positivem und schnellem Entwicklungsweg
2007/10/16

In der vergangenen Woche hat das Staatliche Statistikamt eine Reihe von Berichten veröffentlicht, die eine Bilanz über die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung in China seit dem Jahr 2002 ziehen. Laut Statistik hat die chinesische Wirtschaft über die Jahre ein stabiles und schnelles Wachstum beibehalten. Außerdem ist an den Statistiken abzulesen, dass sich die Entwicklung der chinesischen Wirtschaft in der Zwischenzeit verändert hat. Die chinesische Wirtschaft befindet sich derzeit auf einem guten und schnellen Entwicklungsweg.

Die chinesische Wirtschaft hat seit dem Jahr 2003 kontinuierlich ein Wachstum von mehr als zehn Prozent aufgewiesen. Das durchschnittliche Wachstumstempo betrug mehr als das Doppelte des durchschnittlichen Wirtschaftswachstums der ganzen Welt im gleichen Zeitraum.

Das Bruttoinlandsprodukt Chinas hat im Jahr 2006 mehr als 21 Billionen Yuan RMB betragen. Dies entspricht einer Verdopplung im Vergleich zum Jahr 2002. Das Wirtschaftsvolumen Chinas rangiert damit an der vierten Stelle der ganzen Welt. Das Pro-Kopf-Bruttoinlandsprodukt in China hat sich auf 2.000 US-Dollar erhöht.

Die Koordination in verschiedenen Regionen und zwischen Städten und ländlichen Gebieten Chinas hat sich in den letzten fünf Jahren deutlich verbessert. Insbesondere in den ländlichen Regionen Chinas konnte eine Reihe von Maßnahmen für die Bauern erfolgreich umgesetzt worden. Die Getreideproduktion konnte in den vergangenen drei Jahren kontinuierlich gesteigert werden. Unterdessen wurden in China mehrere Maßnahmen zum Energiesparen und zur Verringerung der Schadstoffemission durchgeführt. Außerdem hat China eine Politik eingeschlagen, die zu schnelle Entwicklung der Unternehmen mit hohem Energieverbrauch und schwerer Umweltverschmutzung einzudämmen. Im vergangenen Jahr konnte der Energieverbrauch pro BIP-Einheit in China seit drei Jahren erstmals gesenkt worden.

Die Finanzeinnahmen und die Unternehmensgewinne in China haben in den vergangenen fünf Jahren ebenfalls stetig zugenommen. Das schnelle Wachstum der Finanzeinnahmen hat China ermöglicht, auch in rückständigen Regionen und für Familien mit niedrigeren Einkommen den Lebensstandard zu erhöhen.

Die Statistik belegt jedoch ebenfalls, dass China zurzeit noch Möglichkeiten finden muss, um diese positive Tendenz der schnellen Entwicklung beizubehalten. Das jahrelange schnelle Wachstum der Wirtschaftsentwicklung hat viele Probleme hervorgerufen, darunter die Unausgewogenheit in der internationalen Handelsbilanz und starke Preiserhöhungen. Zukünftig sind Vorbeugungsmaßnahmen nötig, um in China den Wandel eines schnellen Wirtschaftswachstums in eine überhitzte Wirtschaft zu vermeiden.

Angesichts dieser Situation hat die chinesische Regierung eine Reihe von Makrosteuerungsmaßnahmen getroffen. Dazu gehören unter anderem die Erhöhung der Zinsen für Rücklagen bei Banken, die Erhöhung des Zinssatzes für Spareinlagen und für Kredite, die Überarbeitung der Außenhandelspolitik und die Abschaffung von Produktionsmethoden mit rückständiger Kapazität. Durch diese Maßnahmen konnten bereits erste Erfolge erzielt werden.

Chinesische Unternehmer und Politiker müssen erkennen, dass in China noch viele Probleme und Konflikte zu lösen sind, damit die chinesische Wirtschaft ihre positive und schnelle Entwicklung aufrechterhalten kann. Obwohl sich die wirtschaftliche Stärke Chinas bereits erheblich erhöht hat, bleibt China ein Entwicklungsland mit einer niedrigen Produktivkraft und geringer selbständiger Innovationsfähigkeit. Die Probleme der unausgeglichenen Entwicklung in Städten und auf dem Lande müssen dringend gelöst und auch im Konflikt zwischen wirtschaftlicher Entwicklung und Umweltschutz muss dringend eine Antwort gegeben werden.

Wirtschaftsexperten sind der Auffassung, dass die umfangreichen Erfahrungen der chinesischen Regierung bei der Makrosteuerung einen Grundstein für eine positive und schnelle Entwicklung der chinesischen Wirtschaft gelegt haben. Wenn die chinesische Regierung weiterhin die Entwicklungsidee anpasst, das Entwicklungsschema erneuert und die Entwicklungsqualität erhöht und weiterhin große Fortschritte bei der Umstellung der Entwicklung der Wirtschaft macht, werde China den positiven und schnellen Entwicklungsweg weiterhin umsetzen können.

Suggest to a friend
  Print